ZOOM

ZOOMst Du schon oder skypst Du noch? für Trainer*innen, Berater*innen, Coaches

ZOOMst Du schon oder skypst Du noch?

Hast Du schon einmal das Tool ZOOM.us erlebt oder davon gehört?

 

Hast Du Angst vor der Technik?

 

Möchtest Du Deine Teilnehmern oder Klienten zukünftig auch online erreichen?

 

Gestaltest Du Deine Online-Meetings / Seminare / Webinare / Workshops / Kurse interaktiv

 

Erscheint Dir der Dschungel der Toolangebote beispielsweise für Webkonferenz-Lösungen / Webinaranbietern undurchsichtig

 

Du möchtest wissen, welche Software sich für Deine Zwecke  eignet? 


Wenn Du eine oder mehrere dieser Fragen mit  JA beantwortet hast, dann bist Du hier richtig.


Nicht jedes Webkonferenz-Tool eignet sich für jeden und es hängt stark von dem jeweiligen Einsatz ab. So kann es sein, dass Du in Unternehmenskontexten ein anderes Webkonferenz-Tool benötigst. 

 

Hier kannst Du, wenn Du möchtest einen Überblick über die vielen verschiedenen Webkonferenz-Tools bekommen und erfahren, welche sich für Deinen Einsatz oder in Unternehmenskontexten eigenen.

 

Viele Webkonferenz-Tools wurden von mir ausprobiert und getestet im Lauf der Zeit, egal ob edudip, edudip next, Adobe Connect,  Skype, ZOOM Meeting, ZOOM Webinar, Go To Meeting, Go To Webinar, Google Hangouts oder Clickmeeting. 

 

Der Einsatz von WhatsAppsystemischen Aufstellungstools  wie CAI-WorldFacebook Messenger, Live Abfragen wie Mentimeter, Live Videos oder Sprachassistenten kann sich ebenfalls je nach Kontext anbieten.

 

Nein, ich empfehle nicht immer ZOOM, auch wenn ich von diesem Webkonferenz-Tool durchaus überzeugt bin und seine Vielseitigkeit sowie Stabilität durchaus schätze. 

 

Übrigens bin ich vollkommen unabhängig, kein dieser oben aufgeführten Webkonferenz-Tools sponsert mich, so dass ich hier ganz objektiv bin!

 

Wichtig ist, dass wir für Dich das Mittel zur Wahl finden, auch wenn es sich in erster Linie um ZOOM handelt.


Du lernst in meinen ZOOM-Workinaren...

...interaktiv wie Du das Tool ZOOM Meeting für Deine Kommunikations- und Lernvorhaben einsetzen kannst. 

 

...wie das Tool funktioniert, kannst alles ausprobieren und testen bis Du Dich sicher im Umgang fühlst. 

 

...wie Lernen im 21. Jahrhundert funktioniert. Der Workshop ist komplett interaktiv konzipiert, so dass Du direkt live erlebst.

 

...Einblicke aus Sicht des Moderators und der Teilnehmer. In dem geschützten Raum, kannst Du alles ausprobieren, Fragen stellen und testen bis Du Dich sicher im Umgang mit dem Tool fühlst.

 

..."learning by doing", so dass Du das Lernen / Lehren der Zukunft aktiv mitgestaltest und es so auf ein höheres Niveau bringst. Du bestimmt die Reise des Workinars mit, so dass alle voneinander profitieren.

 

...sowohl das Tool ZOOM Meeting als auch seine Einsatzmöglichkeiten kennen, egal ob Du es später in Deinen Mastermind- / Lerngruppen, im 1:1 Gespräch, in kleinen oder  großen Gruppen nutzt

 

...mit Hilfe der neu gewonnenen ZOOM-Kompetenz kannst Du Dein Geschäft auf eine ganz neue Ebene heben und ausbauen.

 

 Die Workinare werden intensiv, damit Du Dich am Ende des Tages gewappnet fühlst für den Einsatz in der Praxis. Dies ist mir ganz wichtig

 

Am Ende bekommst Du von jedem Workinar eine Aufzeichnung, so dass Du die einzelnen Schritte jederzeit nachvollziehen kannst. Darüber hinaus gibt es noch eine Überraschung für Dich.