Behind the scenes

Behind the scenes · 21. Dezember 2018
Die jährliche BlogParade von Marit Alke findet statt und auch im dritten Jahr ziehe ich Resmüee. Was kommt, was bleibt und was war? Ein Jahr getragen von persönlichen Erlebnissen, die unglaublich waren und noch immer als Spuren darin vorkommen. Ein Jahr voller Aufregung, Nervenkitzel, Adrenalin und Spannung. Ein Jahresrückblick mit Vergleich zum letzten Jahr, was hatte ich mir vorgenommen und was davon konnte ich umsetzen. Ein Jahr neigt sich zu Ende, welches ruhig gehen darf in Dankbarkeit.
Behind the scenes · 31. März 2018
Poetry Slam einmal mit dem Thema Lernen. Ich, ich fand es einfach lustig und interessant, denn dichten und reimen ist schon lange mein Ding. Hier geb ich alles, alles für Dich, um Dich zu infizieren mit der Lust am Lernen. Es machte mir Spaß, dies kannst Du hier sehen, meine Message zum Lernen, dies ist doch auch schon mal etwas. Das Thema betrifft alle, dies wirst Du sehen. Lass Dich anregen, sei offen und frei und habe vor allem Spaß dabei. LernSlam macht Spaß vielleicht geht da viel mehr.
Behind the scenes · 01. Januar 2017
Marit Ailke lädt zur Blogparade ein und dieses Jahr mache auch ich mir öffentlich Gedanken, was kommt  - was bleibt - was darf gehen in Bezug auf das Thema einfach lernen.
Marit Ailke ruft zur Blogparade und ich mache mit. Was kommt - was bleibt - was darf gehen? Das gemeinsame Buchprojekt mit Franz Korbinian Hütter zum Thema Neurodidaktik für Trainer erblickt im Januar 2017 die Welt und ich freue mich riesig darauf. 'Wenn Du Dich einmal auf dem Weg gemacht hast, dann lässt er Dich auch nicht mehr los.' Wie Recht Christian Hanisch damit hatte 2009 weiß er wahrscheinlich in Bezug auf mich, denn ich bin weiterhin ein Weiterbildungsjunkie.