elopage

Starte jetzt mit elopage voll durch

Starte jetzt mit elopage voll durch, um Dein eLearning-Angebot anzubieten und schalte den Boost-Modus ein.

 

Wie möchtest Du Deine Teilnehmenden oder Klienten erreichen?

 

Wo und wie gestaltest Du Deine Online-Meetings / Seminare / Webinare / Workshops / Kurse

 

Erscheint Dir der Dschungel der Online-Produktanbieter beispielsweise undurchsichtig

 

Welche Plattform eignet sich ideal für Dich und Dein Angebot?


Das Jahr 2020 hat vielen Trainerin*innen, Berater*innen und Coaches gezeigt, dass die Welt in einem Umbruch ist und wir uns sowie unsere Angebote weiterdenken müssen.

 

Für viele stellte sich plötzlich die Frage:

 

  • Wie komme ich zu meinen Kunden?
  • Wie erreiche ich diese auch weiterhin mit meinen wertvollen Inhalten? 

 

Klar kannst Du Dein Angebot auch über Deine Website anbieten und alle dorthin schicken. Sie kaufen es dann über irgendeinen Zahlungsanbieter und Du gibst Ihnen den Zugang dazu.

 

Dieses klappt auf jeden Fall.

 

Meine Entscheidung 2017 war es bereits, dass ich mir einen zuverlässigen Partner an meiner Seite suche, der mich dabei unterstützt meine Produkte und Dienstleistungen auch in die virtuelle Welt zu bringen. Der mir hilft das BESTE aus meinen Produkten und Dienstleistungen zu holen und diese schick der Welt präsentiert. Der mir die händische Rechnungserstellung abnimmt und die ganze Zahlungsabwicklung, egal ob via PayPal, Kreditkarte, Überweisung oder Rechnung übernimmt. Der meine Kurse mit Videos und Audios hostet, ohne dass ich mir eine weitere Plattform dazu buchen muss. 

 

Es soll einfach, praktisch, machbar und schnell umsetzbar sein. Genau diesen Partner habe ich elopage gefunden. Warum elopage?

 

 

Als ich mich für sie entschieden habe, war es ein kleines Start-up-Unternehmen aus Berlin und diese spielte auch mit eine große Rolle. Ich hatte mir viele andere Möglichkeiten angeschaut, darunter auch einen eigenen Shop hier in meiner Website. Doch es passte einfach nicht und bei elopage passt es aus meiner Sicht einfach alles. 

 

Ich kann mich seit 2017 auf das Konzentrieren was ich gut kann und um alles andere kümmert sich elopage für mich.

 

Zugegeben, elopage ist nicht die eierlegende Wollmilchsau, allerdings habe ich dieses Tool auch nicht gefunden. Doch was mich bei elopage total überzeugt und zwar immer wieder, ist die Tatsache, dass sie an ihrer Community dran sind. Sie hören zu, was wünscht sich die elopage Community und wie können wir dieses umsetzen.

 

Aus dem Grund bin ich auch seit April 2020 Certified Assistant von elopage. Dies bedeutet, dass elopage mich für ihre Kunden bucht, um denen ebenfalls weiterzuhelfen, sei es bei der Erstellung von Themes (Shop, Membership, Online-Kursen), Online Kursen, Membership, Bundels oder Funnels.


Häufige Fragen in Bezug auf elopage sind:

  • Wie richte ich ein Seminarhaus ein?
  • Was ist ein Theme und wie kann ich es einsetzen?
  • Welcher elopage Plan lohnt sich für mich?
  • Wie erstelle ich einen Online-Kurs?
  • Muss ich ein Begrüßungsvideo in meinen Kurs hinterlegen?
  • Wie kann ich ein Download-Produkt anbieten?
  • Wie hinterlege ich Thumbnails?
  • Wie nutze ich den PageBuilder 2.0?
  • Wie richte ich meinen Shop ein?
  • Kann ich mit elopage auch LandingPages bauen?
  • Besteht die Möglichkeit elopage in meine bestehende Seite zu integrieren?
  • Wie läuft die Zahlungsabwicklung?

In meinem Haus bei elopage findest Du ganz unterschiedliche Angebote für Dich. Von DO IT WITH YOU bis hin zu DONE FOR YOU! Schau Dich gerne um.