Artikel mit dem Tag "Mindset"



Lerncoaching vs. Nachhilfe
elearning · 01. April 2019
Was bedeutet Lerncoaching? Was bedeutet es nicht? Was bringt Lerncoaching? Wozu dient es? Lerncoaching hilft Dir Dein Lernen zu optimieren und zu verbessern. Es gilt Angebote für Schüler, Jugendliche, Eltern, Mitarbeiter oder ältere Menschen, entweder weil sie das Lernen neu lernen möchten. Bei Ältern geht es oftmals um Themen wie Motivation, Mindset, Strategien, Lernen neu lernen, neue Inhalte lernen oder auch behalten von Wissen. Digital fit zu bleiben und die neuen Technologien einzusetzen.
Warum ist Bildung so ein wichtiges Thema?
Artikel · 13. Februar 2019
Warum ist Bildung ein so wichtiges Thema? Was verbindest Du mit dem Thema? Es geht um persönliche / Selbstkompetenz, fachliche, soziale und methodische Weiterbildungen, Resilienz, NLP, SCRUM, ISO9001. Das Wort Bildung stammt von Bildunga. Weiterhin geht es um Humboldt, das Bildungsdreieck und Sprachassistenten wie ALEXA sowie Google Home. Wie können auch dieses das neue Lernen erleichtern. Lernen kann, darf und sollte leicht sowie mit Spaß und Freude verbunden sein.
Vision & Mission
Artikel · 23. Januar 2019
Mission & Vision und warum aus meiner Sicht die Bildung rockt. Es kommt natürlich das Thema Bildung vor und auch die Digitalisierung. Barbara Oakley mit ihrem Kurs Learning how to learn und wieso ich ihren Kurs besuche. Das Lernen leicht und einfach geht sowie ein Geburtsrecht ist meiner Meinung nach. Bildung war noch nie so leicht und einfach. Was meine große Vision ist und wie Du mir dabei helfen kannst, wenn Du ein Bildungsrocker bist. Ich stehe auf Bildung, Du auch?
Kettensägenmassaker im Glaubenssatzkabinett
Artikel · 21. Februar 2018
Schaffe Ordnung in Deinem Glaubenssatzkabinett und sorge dafür, dass Du viele tolle (Dich bestärkende) Glaubenssätze / beliefs oder an mindset in Dir trägst, die Dir gut tun, Dich unterstützen und bestärken. Wenn Du merkst, Du schaffst es nicht alleine, dann suche Dir einen guten Coach, der bereit ist auch mit Dir in der Tiefe zu gehen. Dir auch mal eine Kettensäge zu geben, damit Du abschneiden kannst, was nicht länger zu Dir gehört, Dich einschränkt oder Dir gar weh tut.
Denke groß, denke richtig groß
Artikel · 08. November 2017
Sei wie die kleine Raupe, entfalte Deinen inneren wunderschönen Schmetterling. Lass Dich nicht beirren, halte an Deinen Träumen fest. Befreie Dich von Glaubenssätzen, die noch aus Deiner Kindheit stammen und Dir nicht guttun oder Dich behindern. Finde Dein Big Picture bzw. den perfekten Tag für Dich. Wenn andere Dich oder Deine Träume klein halten wollen, dann befreie Dich davon. Ich möchte Dir folgenden Tipp geben: Träume groß! Ach scheiss darauf! Träume noch viel viel größer als groß!