· 

18 Visions- und Missionsfehler Teil 2

18 Visions- und Missionsfehler Teil 2
Episode 44

 

Hier gibt es jetzt den zweiten Teil der 18 Visions- und Missionsfehler.

 

Im ersten Teil ging es um folgende Learnings, die alle bei der Erstellung einer Vision / Mission schief laufen können.

 

1. Du hast gar keine Vision

2. Du unterschätzt den Nutzen einer Vision

3. Du kennst Deine Vision nicht oder hast kein Bild dazu

4. Es ist nicht Deine Vision / Mission und was ist überhaupt der Unterschied?

5. Du verwechselst Leitlinien und Vision

6. Der Traum von Reichtum und dem großen Denken

 

Ich bin gespannt, was Du zu den nächsten 6 Learnings sagst, denkst oder mir schreibst. 

7. Deine Vision passt sowohl zu Deinem Zahnarzt als auch zu Deinem Friseur 

 

 

Klingt ziemlich provokant, doch was nützt Dir eine Allerweltsaussage wie: "Ich biete die höchste Qualität und begeistere meine Kunden täglich. Der Kunde steht bei mir im Mittelpunkt." Diese Aussagen braucht heute keiner mehr und locken nicht mehr wirklich viele hinter dem Ofen hervor. Lass Dir etwas einfallen, was Dich und Deine Arbeit wirklich ausmacht. Nenne Dein Geschäft, schaffe klare Aussagen. Liefere den Kundennutzen gleich mit. Was habe ich als Kunde davon, wenn ich bei Dir kaufe? Warum sollte ich bei Dir kaufen? Wie schaffst Du es, mich von A nach B zu begleiten? 

 

Nenne Ross und Reiter, aber bitte auch nicht in dem Format "WIR" wenn Du eine One-Man-Show oder One-Woman-Show bist. Ich persönlich mag es ehrlich, frei und so, dass Du mich zu einer Entscheidung bringst. 

 

8. Deine Vision passt auch so zu Deinen Mitwettbewerbern

 

 

In Deiner Bestimmung, Deiner Mission und Vision liegt der mächtigste Hebel für eine klare Differenzierung. Versuche einen einzigartigen Nutzen oder eine eigene Identität zu kreieren. Was macht Dich vielleicht besonders? Trägst Du Deine Haare vielleicht auffällig? Bist Du eine schillernde Persönlichkeit? Trägst Du unterschiedliche Schuhe? 

 

Was immer es ist, es macht Dich als Person aus und wenn Du jetzt denkst, naja, dies trifft auf mich nicht zu, dann überlege, was macht Dich als Person aus? Was bringt man nur mit Dir in Verbindung? Nutze Deine Phantasie. Wenn Dir das gelingt, dann strahlst Du eine enorme Kraft der Anziehung aus.

 

Bei mir ist es weniger das Aussehen oder meine Stil. Ich bin eine freche Musterunterbrecherin, die Dich aus Deiner Komfortzone herauslockt und Dir notfalls den notwendigen Tritt in den Po gibt, wenn es sein muss. Synapsen neu miteinander in Verbindung zu bringen, wo vorher vielleicht noch nicht einmal eine kleine Straße gebaut war, liebe ich. Thinking outside the box.

 

9 Deine Vision spielt keine Rolle

 

Du hast zwar eine Mission oder Vision entwickelt, allerdings kann sich das Potential daraus nicht entfalten. Die Zugkraft fehlt bzw. Du lebst sie nicht. Dadurch vergibst Du Dir sehr viel, denn eine Mission / Vision kann ein wichtiges Fundament für Dich werden. Stell Dir vor Du baust ein Haus ohne ein solides Fundament, würde es auf Dauer stabil sein?  

 

Beendest Du Präsentation, Deinen Podcast, Deine Videos etc. mit Deiner Vision / Mission? Kann Deine Botschaft so in die Welt getragen werden? Dadurch kannst Du sie bekannter machen, hast sie selbst immer präsent .

 

10 Deine Vision erzeugt keine Bilder

 

 

Vision kommt von "videre". Präsentiere Deine Mission und Vision in Form von Bildern, Grafiken oder Videos. Du erzeugst damit Emotionen bei Dir und Deinen potentiellen Kunden. Lade daher die Bilder mit guten Emotionen auf und sorge dafür, dass es auch die von Dir gewünschten Emotionen sind. Mach Deine Vision und Mission erlebbar, so erinnerst Du besser daran. 

 

11 Du hast einen Hochglanz-Werbespruch als Vision 

 

 

Was nach außen glänzt, sollte von innen heraus funkeln.

 

Jahrelang hing hinter mir der Spruch: "nur wer selber brennt, kann in anderen ein Feuer erzeugen". Auf dem Bild war ein Baum zu sehen durch den die Morgensonne scheint. Deine Vision oder Mission sollte immer zuerst nach innen wirken und dann erst nach außen. 

 

Bitte verstehe mich nicht falsch, aus meiner Sicht ist ein Hochglanz-Werbeslogan toll. Ein solcher bleibt auch im Kopf hängen, doch welche Emotionen schwingen mit? Es sollte sich auf jeden Fall nicht um einen oftmals substanzlosen Spruch hangeln, der schön klingt, wo jedoch nichts dahinter steckt. 

 

12 Frage nicht zu viele nach ihrer Meinung 

 

 

Frage 10 Menschen und Du bekommst meistens 10 verschiedene Meinungen. Fragst Du noch mehr, bekommst Du noch mehr verschiedene Meinungen. Besser ist es, dass Du Dir gezielt die Menschen aussuchst, deren Meinung Du akzeptierst und hören möchtest. Delegiere diese Aufgabe nicht an andere, denn dann ist es nicht Deine Vision bzw. Mission. 

 

Nimm Dir Zeit und sammle Ideen. Entwickle weiter und spüre immer mal wieder in Dich hinein, ob Deine Vision oder Mission dazu passt. 

 

 Jetzt habe ich Dir insgesamt 12 Learnings gesagt, die alle bei der Erstellung einer Vision / Mission schief laufen können.

 

1. Du hast gar keine Vision

2. Du unterschätzt den Nutzen einer Vision

3. Du kennst Deine Vision nicht oder hast kein Bild dazu

4. Es ist nicht Deine Vision / Mission und was ist überhaupt der Unterschied?

5. Du verwechselst Leitlinien und Vision

6. Der Traum von Reichtum und dem großen Denken

7 Deine Vision passt zu Deinem Friseur oder Zahnarzt

8 Deine Vision passt auch zu Deinem Wettbewerber

9 Deine Vision spielt keine Rolle 

10 Deine Vision erzeugt keine Bilder

11 Du hast einen Hochglanz-Werbesologan als Vision

12 Frage nicht zu viele nach Ihrer Meinung

 

Ich hatte ganz viel Spaß bei der Erstellung dieser Liste und freue mich schon auf die nächsten 6 Fehler. 

 

Feedback is breakfast for the champion. Lass mich Deine Meinung wissen.

 

Bildung rockt und sei ein Zukunftsgestalter.

 

Bis demnächst

Deine Mareike

Der Lerncoaching-Podcast

Leicht erfolgreich lernen und lehren

Dipl.-Kfr. (FH) Sandra Mareike Lang

Credits: www.2Upgrade.biz, Uta Unkel

  • Digitalisierung
  • Strategien
  • Lern- und Lehrmethoden
  • Tricks gegen Technikmonster etc.
  • Motivationen für Bildungsrocker
  • ErMUTigung analog & digital